Digital Proof, DIN A1+, FOGRA39, zertifiziert


Digital Proof, DIN A1+, FOGRA39, zertifiziert

60,30
Preis zzgl. MwSt., inkl. Versand & Datencheck
 


Digital Proof, DIN A1+, nach FOGRA39, ausgemessen und zertifiziert

  • Format (geschlossen): DIN A1+
  • Papier: Premium Proof-Papier
  • Druck: einseitig 4/0-farbig
  • FOGRA39 (ISOcoated_v2)
  • ausgemessen und zertifiziert

Mit einem Digital Proof haben Sie die Möglichkeit in der Produktionskette von farbigen Drucksachen im Offsetdruck das spätere Druckergebnis frühzeitig zu simulieren. In einem Proof (auch Prüfdruck genannt) können Fehler und unerwünschte Farbergebnisse rechtzeitig erkannt und vor dem Druck korrigiert werden. Werden solche Fehler erst im eigentlichen Druckprozess erkannt, dann fallen meist unnötig hohe Kosten an. Daher sollte man farbige Drucksachen, die später im Offsetdruckverfahren gedruckt werden, im Vorfeld sicherheitshalber proofen lassen. Den Proofdruck, den wir für Sie erstellen, messen wir nach dem Ausdruck aus und bestätigen Ihnen somit, dass er nach den Referenzdaten FOGRA39 (ISOcoated_v2) zertifiziert ist. Dank des mitgedruckten Ugra/Fogra Medienkeil V3.0a haben auch anderen Druckereien die Möglichkeit, die Farbverbindlichkeit des Proofs messtechnisch zu kontrollieren. Die Fogra (Forschungsgesellschaft Druck e.V.) informiert, entwickelt, forscht und begutachtet in den Bereichen der Druckvorstufe, Druckverfahren und Weiterverarbeitung.

Die Datei, die wir für Sie proofen sollen, können Sie uns nach der Bestellung einfach als PDF/X-3-Datei per E-Mail zusenden. Alle weiteren Informationen finden Sie in Ihrer Bestellbestätigung, die Ihnen direkt nach der Bestellung per E-Mail zugeht.

Diese Kategorie durchsuchen: Digital-Proof farbverbindlich drucken